Portrait

Katharina Krentz

arbeitet bei Bosch als 

Senior Consultant New Work & Digital Collaboration, WOL-Coach, Community Manager und Reverse Mentor

Mein beruflicher Fokus liegt auf der Begleitung von Menschen, Teams und Bereichen, um die Chancen von Netzwerken und netzwerkbasierter Zusammenarbeit zu erleben und umzusetzen.

Die VUCA-Welt benötigt ein anderes Mindset, Skill- und Toolset mit individuellem Enabling für die Digitale Transformation: Social Collaboration, Digital Workplace, Digital Leadership und Working Out Loud sind hierbei meine Schwerpunktthemen.

Als Ideengeneriererin, Chancenerkennerin & tatkräftige Umsetzerin unterstütze ich die Bosch Gruppe sowie andere Unternehmen dabei, ihren eigenen Weg der Zusammenarbeit in der vernetzten, digitalen Welt zu erschließen. Dafür bin ich als Beraterin, Begleiterin, Speakerin, WOL-Mentorin, Reverse Mentorin, Community Managerin und Moderatorin aktiv.

Es ist mir ein Anliegen, die heutige Arbeitswelt nachhaltig und wertschöpfend zu verbessern, und zwar mit dem Menschen und einem positiven Menschenbild im Mittelpunkt meiner Bemühungen. Das digitale Zeitalter bietet dafür viele Chancen und Möglichkeiten, die es zu nutzen gilt.

Mutig sein, voran gehen, neugierig bleiben, entdecken und experimentieren, von- und miteinander lernen und im Netzwerk offen und großzügig teilen sind dafür meine gelebte Praxis.